thumb image

Überzeugende Spielqualität

Beton-, Polymerbeton oder Melaminharzplatte?


Einfach zusammengefasst ist die Tischtennisplatte „Park“ von Cornilleau robust wie ein Betontisch und spielstark wie ein Wettkampftisch. Eine entscheidende Frage vor der Anschaffung einer vandalensicheren Tischtennisplatte lautet: Welches Material ist das richtige?

Für die Entscheidung sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Auf Polymerbeton oder „normalem“ Beton springen die Bälle höher ab als auf Melaminharzplatten.
  • Bei Beton-Oberflächen besteht die Gefahr, dass im Winter Wasser in die Platte eindringt, gefriert und sich Fragmente von der Oberfläche lösen. Die Platte geht kaputt und die Bälle springen nicht mehr gleichmäßig ab.
  • Oberflächen aus Polymerbeton sind besser gegen Umwelteinflüsse geschützt als Platten aus „normalem“ Beton. Wasser kann praktisch nicht eindringen, die Platten bleiben auch über Jahre hinweg spielbar.
  • Melaminharzplatten sind ebenfalls gegen Umwelteinflüsse gewappnet. Hier gilt, je dicker die Platte, desto besser das Rebound-Verhalten. Spielen auf einer Melaminharzplatte fühlt sich zudem eher an wie „echtes“ Tischtennisspielen.
Nachteil bei Beton Tischtennisplatten
Nachteil bei der Beton Tischtennisplatte: ist die Oberfläche einmal beschädigt, kann sie zwar teilweise ausgebessert werden (links). Die Spielqualität leidet darunter aber sehr stark.

Das wichtigste „Plus“ beim Kauf eines „Park“ Tisches von Cornilleau erhalten Sie aber punkto Spielqualität und Komfort. Sie finden keine andere Beschichtung, die diese Spielqualität gewährleisten kann. Das Absprungverhalten des Balles ist einwandfrei und lässt sich mit einem Indoor-Tisch vergleichen. Durch die MATTOP-Beschichtung werden außerdem die Lichtreflexe der Sonne um das zehnfache verringert, was den Spielkomfort draußen bei Sonnenschein enorm verbessert. Für das Tüpfelchen auf dem „ i“ bezüglich Komfort sorgt die Netzgarnitur „Competition“ aus Stoff, die sich problemlos anstelle des Gitters montieren lässt.

Das Tischtennisnetz Competition von Cornilleau lässt sich auf einfache Art montieren.
Das Tischtennisnetz Competition von Cornilleau lässt sich auf einfache Art montieren.